Filmpremiere

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit. Nach zwei anstrengenden und erfahrungsreichen Jahren habe ich meinen Dokumentarfilm “Pinguine in Gefahr – Eine Schülerin auf Spurensuche am Ende der Welt” zum ersten Mal vorgeführt. Es war meine Maturitätsarbeitpräsentation am Gymnasium in Wetzikon. 80 Freunde und Bekannte hatte ich dazu eingeladen, 120 hatten sich angemeldet und über 400 Besucher sind gekommen.

Plakat Antarktis_2

Continue reading