Das bekannte Forschungsschiff Polarstern im Blick

Seit gestern steht das wohl bekannteste Deutsche Forschungsschiff “Polarstern” vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung im Fjord vor Longyearbyen! Im Herbst 2019 wird sich die Polarstern für ein Jahr im Arktischen Meereis einfrieren lassen, um mehr über die Strömungen in der Arktis und vorallem die Prozesse im Arktischen Winter herauszufinden. Diese Daten sind unter anderem wichtig, um die Klimamodelle zu präzisieren und den Klimawandel besser zu verstehen. Es werden rund 600 Forscher aus 17 Ländern an dem Projekt teilnehmen. DSC08214

Ich freue mich sehr, dass ich dieses bekannte Polarschiff nun endlich einmal persönlich sehe. Aus meinem Fenster in der Studentenunterkunft sehe ich nämlich direkt auf den Fjord. Ich wäre zu gerne selbst einmal mit der Polarstern unterwegs!  😉

DSC08222 DSC08215

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *